Elisabeth Walckenaer LL.M.
Avocat au Barreau de Paris

Master 2 Recherche Étude Bilingue
des Droits de l’Europe
LL.M. Hamburg

Geboren: 1984 in Soissons

Sprachen:  Französisch (Muttersprache),
Deutsch, Englisch

Kontaktieren Sie mich per Mail
walckenaer@rechtsanwalt.fr

Rufen Sie mich an
+33 (0) 1 53 93 82 90

Standorte
Standorte

Kompetenzen im
französischen Recht

Icon Gesellschaftsrecht
Icon M&A Unternehmenskauf Joint-Venture
Icon Finanzierung Bankwesen Sicherheiten
Icon Unternehmensinsolvenz

Werdegang

  • Studium der deutschen und französischen Rechtswissenschaften in Potsdam und in Nanterre
  • Praktische Ausbildung in verschiedenen Unternehmen und Anwaltskanzleien im deutsch-französischen Wirtschaftsrechtsbereich (Beiersdorf AG in Hamburg, Beiersdorf SAS in Paris, Anwaltskanzlei White & Case LLP in Paris, Anwaltskanzlei Herbert Smith LLP in Paris)
  • 2010 Zulassung als Avocat au Barreau de Paris (französische Rechtsanwältin)
  • 2011 Tätigkeit als Avocat bei der deutsch-französischen Anwaltskanzlei hw&h
  • 2016 Eintritt in die Kanzlei Epp

Tätigkeiten

  • Beratung und Vertretung in allen Bereichen des französischen Insolvenzrechts
  • Restrukturierung und Unternehmenskauf aus der Insolvenz in Frankreich
  • Beratung und Vertretung von deutschen und französischen Gesellschaften in allen Fragen des französischen Wirtschaftsrechts (insbesondere im Gesellschaftsrecht)
  • Betreuung bei der Gründung, der Umwandlung und dem Verkauf bzw. dem Erwerb von Unternehmen in Frankreich
  • Vorbereitung von Gesellschaftsformalitäten für französische Personen- und Kapitalgesellschaften (u. a. Bestellung und Abberufung von Leitungsorganen, Jahresabschluss, Kapitalerhöhung und Kapitalherabsetzung, Satzungsänderungen, Sitzverlegung)

Publikationen zum französischen Recht

Icon Nouvelle