Sophie Gossmann Avocat au Barreau de Strasbourg in Frankreich, EPP Rechtsanwälte Avocats

Sophie Gossmann DJCE

Avocat au Barreau de Strasbourg

DESS Droit des affaires
Diplôme de Juriste Conseil d'Entreprise (DJCE)

Sprachen: Französisch (Muttersprache),
Deutsch, Englisch

Kontaktieren Sie mich per Mail
gossmann@rechtsanwalt.fr

Rufen Sie mich an
+33 (0) 3 87 02 99 87

Standorte
Sophie Gossmann Avocat au Barreau de Strasbourg in Frankreich, EPP Rechtsanwälte Avocats
Standorte

Kompetenzen im
französischen Recht

Icon Arbeitsrecht
Icon In-house Schulungen Seminare

Werdegang

  • 1990 Studium der Politikwissenschaften am Institut d’Etudes Politiques in Strasbourg, Fachbereiche: Wirtschaft und Finanzen
  • 1993 Aufbaustudium im Wirtschaftsrecht und Ausbildung zur beratenden Unternehmensjuristin (DJCE)
  • 1994 Praktische Ausbildung in verschiedenen Bankinstituten und Anwaltskanzleien in Strasbourg, Worms und Zürich
  • 1995 Zulassung als Avocat au Barreau de Strasbourg (französische Rechtsanwältin) und Eintritt in die Kanzlei ASA Avocats Associés in Strasbourg
  • 2000 Eintritt in die Kanzlei Epp
  • Leiterin der Abteilung für Arbeitsrecht Strasbourg / Sarreguemines / Baden-Baden

Tätigkeiten

  • Beratung und Vertretung deutschsprachiger Mandanten (Vorstände, Geschäftsführer, Leiter von Personalabteilungen) in allen Fragen des französischen Arbeits- und Sozialversicherungsrechts:
    • Gestaltung von einem individuellen Arbeitsvertrag und allgemeinen Arbeitsbedingungen in Frankreich:
      • Befristeter und unbefristeter Arbeitsvertrag
      • Arbeitszeit
      • Probezeit
      • Sozialabgaben
    • Unterstützung bei der Beendigung eines Arbeitsvertrags in Frankreich:
      • Verhandlung und Abschluss eines Aufhebungsvertrags (rupture conventionnelle)
      • Durchführung einer Kündigung
    • Verhandlung eines Vergleichs, Erstellung und Abschluss eines Vergleichsprotokolls, Interessenausgleichsverfahren Unternehmenskauf und Betriebsübergang in Frankreich, Beratung im Bereich Arbeitsrecht
    • Verhandlungs- und Prozessführung in Frankreich
    • Entsendung von Mitarbeitern nach Frankreich – Grenzüberschreitende Mitarbeitereinsätze (détachement)

Referententätigkeit

  • Referententätigkeit zu Themen des französischen Arbeitsrechts
    • Industrie- und Handelskammern (IHK)
    • Handwerkskammern (HWK)
    • Wirtschaftskammer Österreich
    • Inhouse-Seminare in Unternehmen in Frankreich und in Deutschland

Video Tutorials

Publikationen zum französischen Recht

Icon Nouvelle
Icon Nouvelle
Icon Nouvelle