Inhouse-Schulungen und Seminare zum französischen Recht

Wir bieten Ihnen maßgeschneiderte Inhouse-Schulungen und Seminare zum französischen: Gerne kommen wir zu Ihnen oder empfangen Sie in den Räumlichkeiten unserer Kanzlei an verschiedenen Orten in Frankreich.

Um den individuellen Bedürfnissen Ihres Unternehmens gerecht zu werden, bereiten wir die angefragten Themen des französischen Rechts ganz konkret für die Belange Ihres Unternehmens auf.

Je nach Bedarf halten wir unsere Schulungen in deutscher, französischer oder englischer Sprache und richten diese inhaltlich auf die jeweilige Zielgruppe in Ihrem Unternehmen aus, z.B. auf die Mitarbeiter Ihrer Personalabteilung, Ihrer Vertriebsmannschaft oder Ihrer Rechtsabteilung.

Wir legen großen Wert darauf, die Themen des französischen Rechts so darzustellen, dass Praktiker aus dem deutschsprachigen Ausland diese vor dem Erfahrungshintergrund ihrer eigenen Rechtsordnung auf Anhieb verstehen und im täglichen Geschäft mit ihren französischen Partnern direkt anwenden können. Dabei vertiefen wir insbesondere die Themenbereiche, die Sie als wichtig erachten sowie diejenigen, die wir aus unserer grenzüberschreitenden Beratungserfahrung für besonders wichtig, interkulturell herausfordernd und praxisrelevant halten.

Unsere Schulungen/Seminare zu den verschiedensten Bereichen des französischen Wirtschaftsrechts sind in der Regel halbtätig. Nach einer fundierten und übersichtlichen Präsentation stellen wir Ihnen und Ihren Mitarbeitern ausführliche und praxistaugliche schriftliche Seminarunterlagen zur Verfügung.
Während und nach der Präsentation planen wir stets ausreichend Zeit für die Beantwortung Ihrer Fragen ein.
Nehmen Sie Kontakt zu uns auf! Wir senden Ihnen gerne ein passendes Seminarangebot für Ihr Unternehmen zu.

Unser deutsch-französisches Team für Inhouse-Schulungen und Seminare